Unsere Pädagogische Hausordnung

Miteinander statt gegeneinander
Sich in der Schule wohlfühlen… d a s  g e h t !

Unsere Pädagogische Hausordnung

-erstellt, bearbeitet und weitergegeben von Lehrerinnen und Elternvertretern sowie Schülern –

– FÜR LEHRERINNEN, ELTERN UND SCHÜLER –

Kiste-mit-Figuren_1Sich in der Schule wohlfühlenKiste mit Figuren
DENKANSTÖSSE
zum Weiterdenken und Diskutieren

Gegenseitiger Respekt
  • durch Worte, Gesten, Handlungen
 
Grüßen
  • eine Selbstverständlichkeit
  • das schafft Atmosphäre
 
Höflichkeit/Hilfsbereitschaft
  • das macht Spaß
 
Pünktlichkeit
  • zu Unterrichtsbeginn und nach den Pausen
 
Ordnungsdienste
  • in den Klassen (Tafelreinigung nach dem Unterricht, Stühle hochstellen, Böden kontrollieren)
  •  sich wohlfühlen in den Klassen!
 

Jeder Schüler verbringt knapp 1000 (!) Stunden
während eines Schuljahres in der Schule

Ehrlichkeit
  • „Schuld“ ist nicht immer der andere…
  • schafft gegenseitiges Vertrauen
 
Keine Sonderrechte
  • für niemanden
 
 

Vorschlag:
Sollte jemandem besonders soziales, hilfsbereites, uneigennütziges Verhalten auffallen – von einzelnen Schülern, Gruppen, Klassen – bitte an die Klassenleiter/Schulleitung weitergeben – Anerkennung folgt!

Miteinander statt gegeneinander
Sich in der Schule wohlfühlen… d a s  g e h t !