06.08.2016 Hurra ich bin ein Schulkind

06.08.2016 – 19 Schulanfänger zur Schuleinführung in der Grundschule Werda

Am Samstag, den 06.08.2016 war es für unsere Schulanfänger endlich soweit. Insgesamt 19 Kinder wurden in unsere erste Klasse des Schuljahres 2016/2017 eingeschult.

Zunächst wurden alle neuen Schüler von der Schulleiterin und der Hortnerin in der Eingangshalle der Schule begrüßt, um anschließend zum ersten Mal als “Schulkinder” ihre Klassenräume zu betreten.

Die Klassenlehrerin Frau Maniappan erwartete die Kinder im Klassenzimmer, wo schon Bücher und Hefte und manch kleine Überraschung auf unsere ABC-Schützen warteten.

Aber das war für unsere nunmehr Jüngsten natürlich nicht das Wichtigste, denn schließlich gehört zu jedem Schulanfang eine prall gefüllte Zuckertüte, um den Schritt in den neuen Lebensabschnitt zu versüßen.
Tja – und diese Zuckertüten warteten in der “Eimberghalle” auf ihre kleinen Besitzer.

Eigentlich laufen unsere Schulanfänger von der Schule bis zur Sport- und Festhalle – doch in diesem Jahr hatten unsere Jüngsten das „Glück“, dass es zu regnen begann – also: Planänderung.. und riesen Spaß!! Die Kinder durften im Feuerwehrauto zur Feier fahren!! DANKE, DANKE – lieber Christian Müller von der Freiwilligen Feuerwehr Werda, für Deine kurzfristige Einsatzbereitschaft – Du hast uns und unseren Schulanfängern sehr geholfen und große Freude bereitet .

Der Festsaal war bis auf den letzten Platz gefüllt, als unsere neuen Schüler in den ersten Reihen Platz nahmen. Unsere Schulleiterin Frau Weller fand wieder einmal die richtigen Worte, um unsere Erstklässler willkommen zu heißen und Schülern, Eltern und Lehrern einen guten Start in die beginnende Schulzeit zu wünschen.

Besonders viel Freude hatte das Publikum an dem Programm, welches unsere “Großen” für diesen Tag vorbereitet hatten. Mit dem Programm „Amelie lernt lesen“, ausgestattet mit tollen Kostümen begeisterten sie Groß und Klein. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an Hendrik Janka, der dafür sorgte, dass unsere Technik funktionierte und Frau Weller und unsere Programmkinder in der großen Halle gut zu verstehen waren.

Schließlich kam der große Moment für unsere Schulanfänger: Jedes Kind wurde auf die Bühne gerufen und bekam endlich die lang ersehnte Zuckertüte und gilt nun als SCHULKIND.

Liebe Erstklässler,

wir wünschen Euch einen guten Start in Eure Schulzeit, viel Freude und Begeisterung beim Lernen  und eine schöne Zeit an unserer Schule.

Euer Team der Grundschule Werda

 

Das könnte Dich auch interessieren...