Klasse 4 -Wichtige Infos Anmeldung Gymnasium/Mittelschule

Wichtige Informationen zum neuen Anmeldeverfahren an Oberschulen und Gymnasien

NEUER TERMIN: 01.03.2017 – Ausgabe der Bildungsempfehlung

NEUER TERMIN: bis 08.03.17 -Anmeldung an einer Ober-/Mittelschule oder einem Gymnasium entsprechend der Bildungsempfehlung (wie bisher)

NEU für Schüler OHNE gymnasiale Bildungsempfehlung, die dennoch an einem Gymnasium angemeldet werden sollen:

Termin: bis 08.03.17          

Anmeldung am Gymnasium trotz Bildungsempfehlung für Ober-/Mittelschule.

Bei der Anmeldung muss ein Termin für das verpflichtende Elterngespräch vereinbart werden. Die eventuell in Frage kommende Oberschule muss zwingend angegeben werden.

Der Schüler muss an der schriftlichen Leistungserhebung teilnehmen.

Die Beratungsgespräche am gewünschten Gymnasium finden in der Zeit vom 10.03.2017 bis 21.03.2017 statt. Eine Nichtteilnahme am Beratungsgespräch zählt als Rücknahme des Antrages zu Aufnahme an einem Gymnasium.

NEU: 09.03.17, 9:30 Uhr – Schriftliche Leistungserhebung in Deutsch, Mathematik und Sachunterricht am Gymnasium ohne Benotung

Nachtermin 16.03.17, 9:30 Uhr     

Neu – bis 14 Tage nach dem Beratungsgespräch:     

Wenn im Beratungsgespräch der Besuch der Ober-/Mittelschule empfohlen wird, die Eltern aber trotzdem den Bildungsgang Gymnasium wünschen, ist dies möglich. Die Eltern teilen dies dem Schulleiter des Gymnasiums schriftlich mit.

Das könnte Dich auch interessieren...